FilaDryer S2 Bewertung von SUNLU
Hallo zusammen. Wir treffen uns heute zum Test des FilaDryer S2 von Sunlu.

über die marke:
Präsentation der Marke, die auf ihrer Website zu finden ist:

“Gegründet im Jahr 2013 in der Druckzubehörhauptstadt Zhuhai. Sunlu ist ein internationales Unternehmen für Verbrauchsmaterialien für den 3D-Druck, das F&E, Produktion und Vertrieb integriert. Es verfügt über umfangreiche F&E-Erfahrung und technische Fähigkeiten in den Bereichen 3D-Druckverbrauchsmaterialien, 3D-Druckstifte und Handschriften. Industrieprojekte, Forschungs- und Entwicklungsbasen für 3D-gedruckte Materialien und Unternehmenseinheiten von Schlüsseltechnologie-Forschungsprojekten. (Es hat jetzt zwei Tochtergesellschaften: Anhui Sanlu Electronic Technology Co., Ltd. und Zhuhai Sanlu Technology Co., Ltd.)d.)

SUNLU hat erfolgreich verschiedene Arten von 3D-Druckverbrauchsmaterialien wie PLA, ABS, PCL, HIPS, PA, PC, PETG, PVA, leitfähiges Filament und eine neue Generation von 3D-Druckstiften sowie das intelligente LCD-Tablet von Panda Technology entwickelt. Das Unternehmen verfügt über eigene Formeln und Patente auf geistiges Eigentum sowie eine eigene Produktionslinie, die von Fachleuten entwickelt wurde.

Das Unternehmen hält an der Geschäftsphilosophie „innovationsorientierte und pragmatische Integrität“ fest und ist gleichzeitig bestrebt, das Unternehmen voranzutreiben, während wir weiter voranschreiten und uns auf die Förderung von Innovation und Entwicklung der 3D-Druckindustrie weltweit konzentrieren. --

Auspacken des Sunlu FilaDryer S2:
Nachfolgend finden Sie das auf Youtube geteilte Unboxing:


Das Paket ist einfach und vollständig. Wir finden dort:

der Sunlu FilDryer S2
ein komplettes illustriertes Faltblatt
Ersatzteile für den Durchgang des Filaments.

Sunlu FilaDryer S2IMG 20220706 161655

Haube offen, der Widerstand unten + die 2 Stangen auf Lagern.

Sunlu FilaDryer S2IMG 20220706 161659

Widerstand in der oberen Abdeckung

Sunlu FilaDryer S2IMG 20220706 161712

Auf der Rückseite des Touchscreens befinden sich die Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren.

Testen:
Vor einiger Zeit wurde ich zur Arbeit mit der französischen Firma ValorYeu gebracht, die Fischernetze in eine Rolle Nylon-PA6-Filament für den 3D-Druck umwandelt. Sie wissen es vielleicht nicht, aber Nylon ist ein Material, das Feuchtigkeit aufnimmt, sobald die Spule an der frischen Luft platziert wird. Es ist daher notwendig, eine Lösung zu finden, um die Coils vor ihrer Verwendung zu trocknen. Generell empfiehlt es sich, die Coils zu backen, d. h. sie für eine bestimmte Zeit und bei einer bestimmten Temperatur in den Ofen zu legen. Für Nylon wird empfohlen, bei mindestens 70 °C zu dämpfen. Die meisten auf dem Markt erhältlichen Trockner erreichen diese Temperatur jedoch nicht... Hier sind die Eigenschaften des FilaDryer S2::

360 Heizfläche, globale Spulel
LED-Touchscreen
Produktgröße: 265 x 274 x 118 mm (L x B x H)
Maximale Spulengröße: Ø 210 x 85 mm
Nettogewicht: 1190 g (mit Netzteil)
Relative Luftfeuchtigkeit: 90 %%
Temperaturbereich: 35C 70C0°C
Eingangsleistung: AC 100 V - 240 V; 50/60Hz
Ausgangsleistung: Gleichstrom: 24V1.2; 2AA
Standby-Leistung: 0,05 W
Maximale Intensität im Betrieb: 1,9 A
Leistung max. Betrieb: 48W
LED-Bildschirmgröße: 3,43 x 2,87 Zoll
Filamentdurchmesser: 1,75 mm; 2,85 mm; 3,00 mm

Die Touchscreen-Steuerung ist sehr durchdacht. Es zeigt die aktuelle Temperatur, die Zieltemperatur, den Timer (der nach Belieben geändert werden kann) an. Außerdem können Sie voreingestellte Filamenttypen auswählen, um bei der richtigen Temperatur zu trocknen.

Ich für meinen Teil habe den Trockner nur auf Nylon getestet, das vielleicht am kompliziertesten zu trocknen ist. Also habe ich den Trockner bei 70 ° C montiert und Drucktests durchgeführt. Unten sehen Sie den Unterschied in den Eindrücken zwischen nassem Nylon und getrocknetem Nylon. Sobald sich Feuchtigkeit im Nylon befindet, wird das Material weiß und es knistert während der Extrusion. Feuchtigkeit verwandelt sich in Mikrobläschen, die in das Material eingebettet sind..

Sunlu FilaDryer S2 1656948912063 resultat

links nach Trockner / rechts vor Trockner

Sunlu FilaDryer S2 1656948912045 resultat

Die 2 Knöpfe auf der Vorderseite sind vor dem Trockner

Sunlu FilaDryer S2 1656948912008 resultat

Das linke Stück mit frisch installiertem Filament im Trockner. Richtig, vollständige Trocknung

Sunlu FilaDryer S2 1655059457358 resultat

Mit 70 intern liegt die Haube bei etwa 41/42 ° C°C

Sunlu FilaDryer S2 1655059457185 resultat

Temperaturmessung im Trockner während des Prozesses

Fazit zum Sunlu FilaDryer S2:
Ohne 4 Pfade zu durchlaufen, werde ich diesen Trockner vollständig validieren. Ehrlich gesagt habe ich nicht alle Trockner auf dem Markt getestet, aber dieser erfüllt meine ganz speziellen Wünsche. Hier ist eine kleine Tabelle, die Ihnen helfen soll:

Positiv
Präzise Feuchtigkeitssonde
Genaue Temperatursonde
sehr praktischer großer Touchscreen
Höchsttemperatur 70CC
Voreinstellungen entsprechend den Materialien
Der 360° Heizwiderstand!!
Negative
Der Haubenöffnungsmodus ist je nach Installation Ihrer Maschine nicht sehr praktisch
Die Position des Bildschirms, die je nach Fall stören kann
Es ist sehr kompliziert für mich, diesem Produkt negative Punkte zuzuordnen, so sehr, dass es meine Erwartungen übertrifft. Ich dachte, ich würde 70 nicht erreichen und habe daher Schwierigkeiten, mein NylonPA6-Filament zu trocknen. Nun nein! Der FilaDryer S2 war für mich DIE Lösung meines Feuchtigkeitsproblems. Ich werde sogar den Punkt nach Hause fahren. Der Widerstand, der auf dem 360 um die Spule herum angeordnet ist, ist eine hervorragende Verbesserung! Sie können mit dem Drucken beginnen, noch bevor die Innenseite der Rolle getrocknet ist. Dies ist eine enorme Zeitersparnis! Speziell für den Fall von Nylon. Also ich kann es dir nur empfehlen. Und wenn Sie zwischen S1 und S2 zögern, zögern Sie nicht länger.ger.

Danke an Sunlu, dass er mir für diesen Test vertraut hat.

Test durchgeführt von  Gauthier Le Rouzic  zum Düse.fr